Personal Trainer

Personal Trainer

  • Persönliche Betreuung

  • Manuelle Therapie

Personal Training ist ein ganzheitliches Konzept und eine ideale Alternative zu Standard-Bewegungsangeboten. Hier wird ein zeitgemäßes, gesundheitsorientiertes und individuelle Trainingsprogramm speziell für Ihre Bedürfnisse erstellt. Durch die Einzelbetreuung mit dem Personal Trainer können Sie ihre Fitness-Ziele viel effektiver und schneller erreichen, als herkömmliche Trainingsprogramme.

Viele Menschen stecken sich tolle Ziele, aber der Arbeitsalltag, ein voller Terminkalender und der innere Antrieb hindern sie daran, diese zu erreichen. Das Personal Training hingegen macht Spaß und Sie können Ihre Trainingsbegeisterung durch attraktive Bewegungen, hilfreiche Ernährungstipps und wohltuende Entspannungsvariationen entdecken.

Herzliche Einladung, sich inspirieren zu lassen!

Paare -Rücken-Training

Wir, Anette Krug und Partner, beide ausgebildete Personal-Trainer möchten Sie als Paar in ein intensives, inviduelles Trainingsprogramm einführen.
Sie erhalten ein persönliches Trainungskonzept das wir mit Ihnen an drei Terminen gemeinsam erarbeiten.
Drei weitere Termine finden in den laufenden Rückengruppen montags oder donnerstags statt.

Nehmen Sie doch direkt Kontakt mit uns auf:
zum Kontaktformular

Was benötige ich?

Nichts außer Sportbekleidung und gute Laune.

Wo Ihr Wille ist, da ist unser Weg

Oft fehlt leider die Zeit oder die Motivation, manchmal auch das Know-how, um gesteckte Ziele tatsächlich zu erreichen. Wir helfen Ihnen, indem wir für Sie ihr individuelles und persönliches Fitness-Programm erarbeiten und stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Zusammen werden wir den Weg Schritt für Schritt meistern, sodass mit effektiven Aufwand viel erreicht werden kann.

Welche Sportarten werden angeboten?

Gemeinsam können wir zum Beispiel folgende Sportarten treiben: Aqua- Jogging, Rückenschule- und Wirbelsäulentraining, Nordic Walking, Jogging, Fitnesstraining, Muskelaufbautraining, Gewichtsreduktionstraining, Krafttraining

Welche Voraussetzungen für das Training gibt es?

Ganz gleich, wie fit sie sich jetzt fühlen, egal wie alt oder jung- Sie können jederzeit mit dem Fitnesstraining beginnen. Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittene: Sie werden immer von meinem Fitnesstraining profitieren.

Wie oft in der Woche muss ich trainieren?

In den meisten Fällen ergibt sich die Trainingshäufigkeit aus den körperlichen Voraussetzungen, ihren Zielen sowie ihrem Wochenplan und Budget. Wir werden für Sie ein optimales Trainingsprogramm erstellen, das perfekt auf Ihre Ziele sowie Voraussetzungen abgestimmt ist.

Wann werde ich die Ergebnisse sehen?

Wenn Sie zwei Mal pro Woche oder mehr mit dem Personal Trainer trainieren und ihre „Hausaufgaben“ einhalten, sollten die Veränderungen schon in den nächsten sechs Wochen ersichtlich sein. Beurteilen Sie die Ergebnisse selbst nach der Veränderung Ihrer Kleidergröße, der erreichten Trainingsleistung, Ihrer neuen Körperspannung und anhand Ihres Wohlbefindens, und nicht so sehr nach dem Körpergewicht.

Was sagt eigentlich der BMI- Wert aus?

Der Body-Mass-Index (BMI) ist eine Maßzahl für die Bewertung des Körpergewichts eines Menschen. Sie wurde von Adolphe Quetelet entwickelt. Da Übergewicht ein weltweit zunehmendes Problem darstellt, wird die Körpermassenzahl vor allem dazu verwendet, auf eine diesbezügliche Gefährdung hinzuweisen. Der BMI gibt lediglich einen groben Richtwert an und ist umstritten, da er die Statur eines Menschen und die individuell verschiedene Zusammensetzung des Körpergewichts aus Fett- und Muskelgewebe naturgemäß nicht berücksichtigt.

Trotz Krankheit trainieren?

Zu Beginn des Personal Trainings steht der Gesundheitscheck. Davon wird die Trainingsintensität abhängen. Je nach Stadium kann das Krankheitsbild durch sportliche Betätigung deutlich verbessert werden. So sollen Sie, wenn Sie an einer bestimmten Krankheit leiden (z.B. Bluthochdruck, Schilddrüsen- Unterfunktion, Osteoporose, Diabetes etc.) oder sich im fortgeschrittenen Alter befinden, etwas für sich tun. Um Sie optimal zu betreuen und während Trainings steuern zu können, können wir mit Ihrem behandelnden Arzt Rücksprache halten.

Mit Rückenschmerzen Sport treiben?

Als Physiotherapeutin erkenne ich Ihre Rückenprobleme und kann entsprechende Maßnahmen ergreifen. In den meisten Fällen entstehen Rückenschmerzen durch eine falsch entwickelte Rücken- und Bauchmuskulatur, fehlerhaftes Tragen und Heben oder zuviel Tätigkeit im Sitzen. Durch Kräftigung und Streching kann oft der Schmerz der Stützmuskulatur behoben oder gelindert werden.

Sie wollen abnehmen?

Um eine Gewichtsreduktion im Sinne von Körperfettverlust umzusetzen bedarf es einer optimalen Kombination von Ausdauer- und Krafttraining mit einer dauerhaften Ernährungsumstellung. Ohne gezielte Trainingssteuerung und ihrer individuellen Leistungsförderung mit Ernährungsberatung ist dieses Ziel oft schwer zu erreichen. Als ihr Personal Trainer werde ich Sie gerne ausführlich beraten und es wird eine maßgeschneiderte Lösung für Sie zusammen gestellt.